Neues aus

Sponsored by

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 100

Woche 235

Monat 3076

Insgesamt 214774

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Uentrop, 09.09.2020.

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, Uentroper und Freunde unseres Vereins,

Dieter Heinemannmit Bestürzung haben wir am Wochenende vom plötzlichen Tod unseres Ehrenvorstand Dieter Heinemann erfahren.

Dieter war seit 1986 Mitglied im Schützenverein Uentrop. 1991 wurde er in den Vorstandsbeirat und ein Jahr später als Geschäftsführer in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Dieses Amt bekleidete er 24 Jahre bis 2016, so dass er auf 25 Jahre Vorstandsarbeit für den Schützenverein Uentrop zurückblicken konnte.

Im Laufe der Zeit war Dieter zweimal - 1993/1994 und 1999/2000 - Schützenkönig von Uentrop, 1999 wurde er im Uentroper Karneval als Prinz Dieter "der nervenstarke Computerfreak" proklammiert.

In Dieters Zeit als Geschäftsführer fielen einschneidende Ereignisse und große Projekte, die es zu meistern und zu stemmen galt. 

So  wurde die Vogelwiese vom alten Standort am Waldrand auf den heutigen Autobahntunnel in die Dorfmitte verlegt und dort eine Schieß- und Kugelfang-Anlage errichtet.

2006 baute der Schützenverein Uentrop unter Dieters Kassenführung die große Photovoltaikanlage auf das Dach der Schützenhalle.

Die Krönung seiner Tätigkeit für den Schützenverein Uentrop stand Dieter 2011 in's Haus: Unter seiner finanziellen Leitung beging der Schützenverein Uentrop sein 100jähriges Jubiläum mit großem Kohlenmeiler und Jubiläumsschützenfest.

Uentrop, 28.06.2020,

Heute wäre wieder so ein Tag gewesen: Wir hätten die Schützenuniformen angezogen, unser amtierendes Königspaar Winfried und Katharina Rath auf das Schützenfest nach Rumbeck begleitet, ein Bier mit Freunden getrunken und dem Königinnenkonzert beigewohnt. Wir wären im Anschluß im Landgasthof Hoffmann eingekehrt, hätten lecker gegessen und hätten später am Nachmittag den Rumbeckern bei ihrem Festumzug zugejubelt.

Schön wäre es gewesen!

Viele Grüße an die Schützen von der Schützengesellschaft Rumbeck-Stadtbruch, denen dieser Tag und der davor und der danach noch mehr fehlen als uns!

Uentrop, 20.06.2020.

An diesem Wochenende, dem 19. bis 21. Juni hätten wir in Uentrop unser Schützenfest 2020 gefeiert. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden Corona-Pandemie war uns dies leider nicht möglich.

Wir haben uns jedoch nicht nehmen lassen, in kleinem Kreis und unter Wahrung der Abstandregeln unserer Toten zu gedenken. Deshalb hat sich heute Nachmittag der Vorstand des Schützenverein Uentrop, das amtierende Königspaar und das amtierende Geckpaar auf dem Uentroper Friedhof zur Totenehrung getroffen.

Um auch alle, die nicht dabei sein konnten, daran teilhaben zu lassen, wurde dies in einem Video festgehalten, welches wir nun hier für Euch veröffentlichen.

Wir hoffen darauf, dass wir im nächsten Jahr wieder ausgelassen mit Euch Schützenfest feiern können.

Uentrop, 15.06.2020.

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Uentroper,

obwohl das Schützenfest dieses Jahr in Uentrop ausfallen muss, möchten wir alle Uentroper bitten ab Donnerstag, den 18. Juni, bis einschließlich Sonntag, den 21. Juni, den Ort zu beflaggen.

Dies soll nicht nur geschehen, weil dies das Schützenfestwochenende gewesen wäre, sondern auch weil an diesem Wochenende durch Wolfgang Becker vom Lüsenberg aus eine Gesamtansicht unseres Ortes aufgenommen werden soll.

Wir hoffen für diese Aufnahme auf eine eindrucksvoll beflaggte Kulisse.

Unser Königspaar

 
 
Detlef Strätgen
und
Britta Strätgen
 

Terminvorschau

Keine Termine